Die Sterntaler und andere Geschichten
nach den Brüdern Grimm
Kindervorstellung, ab 4 Jahren, 40 Min. ohne Pause

Bauchladentheater, Stabfiguren, Marionetten und Handfiguren

Vom dicken, fetten Pfannekuchen erzählt Frau Mond und von süßem Brei - und öffnet dann mit dem Märchen vom goldenen Schlüssel ihr Schatzkästchen, nämlich ihren kugelrunden Bauch.
Die Weste ist der Vorhang, der Bauch ist die Bühne, eine kleine Welt entfaltet sich mit Kulissen und Figuren:
Ein Mädchen, daß keine Eltern mehr hat irrt durch die Straßen und Gassen einer Stadt bis in den Wald und hilft jedem, dem es begegnet weiter, bis es selbst nichts mehr hat. Da beschließt der Frost, das Kind zu holen ...
Die Sterntaler und andere Geschichten
nach den Brüdern Grimm
Kindervorstellung, ab 4 Jahren, 40 Min. ohne Pause

Bauchladentheater, Stabfiguren, Marionetten und Handfiguren

Vom dicken, fetten Pfannekuchen erzählt Frau Mond und von süßem Brei - und öffnet dann mit dem Märchen vom goldenen Schlüssel ihr Schatzkästchen, nämlich ihren kugelrunden Bauch.
Die Weste ist der Vorhang, der Bauch ist die Bühne, eine kleine Welt entfaltet sich mit Kulissen und Figuren:
Ein Mädchen, daß keine Eltern mehr hat irrt durch die Straßen und Gassen einer Stadt bis in den Wald und hilft jedem, dem es begegnet weiter, bis es selbst nichts mehr hat. Da beschließt der Frost, das Kind zu holen ...

      Regie: Peter Hauck
      Figuren: Heiko Brockhausen
      Spiel, Idee, Kostüm: Ruth Brockhausen
      Bühnenpodest: 1m x 1m, 20 cm hoch
      Verdunkelung: wenn möglich
      Stromanschluß: 230 V
      Zuschaueranzahl: 100 Pers.
      Auch im Freien spielbar!
Gefördert von: Landkreis Northeim, VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken, Fonds Darstellende Künste, Klosterkammer Hannover, Calenberg-Grubenhagensche Landschaft
TdN_Preisliste_2018
Technisches Merkblatt Stern.pdf
Foto zum Download