1. Deutsche Figurentheater-Konferenz der UNIMA Deutschland in Kooperation mit dem VDP vom 29.8. bis 4.9.2016 am Theater der Nacht



Austausch professioneller Figurentheater und Laien mit Workshops, Aufführungen und Diskussionen.
Im Bild: Frank Soehnle ("Figuren an Fäden")

Die Figurentheater-Konferenz wird gefördert von: Stiftung Niedersachsen, UNIMA, Förderverein Theater der Nacht, Kultur- und Denkmalstiftung des Landkreises Northeim
Vom 20. Juni bis 24. August 2016 ist das Theater geschlossen. Karten sind durchgängig online erhältlich.



Das Theatercafé und der Vorverkauf sind Do bis So von 14-18h geöffnet.
Die Karten für diese wie für andere Vorstellungen erhalten Sie unter